Mittwoch, 11. April 2012

Am Ostermontag war ich mit Strickfreundinnen am Kunsthandwerksmarkt in Schalchen. Hui , da gabs schönes zu sehn , wunderschöne Handwerkssachen, gekauft hab ich mir  2 Stränge Wolle und eine Filzblume
Die Wolle hab ich beim Stand WOLLHUFN gekauft . Die Wolle wird von Hand gesponnen , es gibt auch Wolle die mit Natur und Pflanzenfarben gefärbt wurden und wunderschöne Handspindeln gabs auch .



Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ach mensch. an den schafbauernmarkt in schalchen hab ich dieses jahr gar nicht gedacht. argh. letztes jahr war ich dort - klein, aber fein. hab als einzige dort gestrickt und bekam viele lustige blicke ab! ;)
das frühlingsfestival wär ja auch nur ein katzensprung! :D

liebe grüße,
sarah.

WollTräume hat gesagt…

hallo sarah,
treffen wir uns am frühlingsfestival?
hihi, uns habens auch lustig angeschaut als wir gestrickt haben, hihi

Anonym hat gesagt…

wir können gerne etwas ausmachen! :D
bei mir würde der 12. (sa) oder 13. (so) gehen...? :)