Donnerstag, 3. März 2011

Auch die Restlwolle will verarbeitet werden ..

und weils so lustig ist , stricke ich mit meinen Wollrestln einen , ich trau es mich eh schon nicht mehr schreiben, einen Restlhitchhiker. :-)
Ein paar Reihen noch, dann wird abgekettet .
In der RestEnd Gruppe bei Ravelry hatten wir einen Sockenwolle Restetausch gemacht , da bekam ich einige sehr schöne kleine Strängelchen mit 10g. Insgesamt 100g wurden es dann.

Kommentare:

Petra hat gesagt…

Das sieht doch SUPI aus!!!! So schön bunt, ideal für den Frühling :-)
LG Petra

Claudia hat gesagt…

Eine Superidee um die Reste zu verarbeiten - sieht klasse aus.
lg Claudia